Warum eine Doula?

In verschiedenen wissenschaftlichen Studien konnte nachgewiesen werden, dass durch die kontinuierliche Betreuung einer Doula während der gesamten Geburt folgende positiven Auswirkungen zu beobachten sind...

 

...es werden weniger Kaiserschnitte benötigt.

...die Geburt wird insgesamt positiver erlebt.

...es werden seltener Hilfsmittel (Saugglocke/Zange) benötigt.

...die Frauen erleben weniger Angstgefühle und weniger Stressmomente.

...die Frauen fühlen sich beim Aufbau der Mutter-Kind-Bindung gestärkt und unterstützt.

 

...es gibt nach der Geburt weniger Stillprobleme.

...die Geburtsdauer ist häufig kürzer.

 

...es werden seltener schmerzstillende Medikamente oder eine PDA benötigt.

 

...viele Paare erleben sich in ihrer Beziehung gestärkt.

Quelle: Studie „Kontinuierliche Unterstützung für Frauen während der Geburt“ (Continuous Support, Hodnett, ED.; Gates, S.; Hofmeyr, GJ.; Sakala, C. 2003